Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?!
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?!
#4339
Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?! vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Hallo,

ich verstehe folgendes nicht.
Ich bezog seit einem Jahr ALGII von sage und schreibe 20 Euro im Monat.
Jetzt wurde mein neuer Antrag auf ALGII abgelehnt, da meine Frau angeblich zuviel verdient. (1250 Eur/Monat)
Leider konnte mir das Arbeitsamt bis dato keine Stelle anbieten, und auch meine 378 Bewerbungen haben nicht gefruchtet. Auch habe ich schon mit diversen grossen Firmen über die sog. Alterdiskriminierung bei Stellenausschreibungen gestritten, die es ja offiziell in Deutschland nicht gibt.
Ich sehe leider keine Chance mehr für mich, mit meinem Alter von 40 Jahren eine Anstellung zu bekommen. Jetzt ist noch die Abrechnung für Strom und Gas gekommen und der Zulieferer möchte eine Nachzahlung von 600 Euro. Problem ist nur, wir haben den Betrag nicht, zumal das Konto auch restlos überzogen ist.
Ich bin total verzweifelt und weiss nicht, was ich noch machen soll. Es ist eine Unverschämtheit, wie die Politiker unser Land heruntergewirtschaftet haben, nur um ihren eigenen Profit zu erhöhen.
RAWE
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#4342
Re: Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?! vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Hallo!
Ja, das ist wohl so, deine frau verdient zu viel

so ein witz ist das. selbst wenn man 20 jahre verheiratet ist...deshalb mag ich doch trotdem MEIN geld haben, nicht ständig bei meinem Partner hand aufhalten!!

aber von leuten in deiner Situation habe ich oft gehört.

was die gemacht haben?

Sind offiziell ausgezogen, haben sich eine miniwohnung vom amt bezahlen lassen, oder ihr habt ein haus oder so wo du eine eigene "Wohnung" hättest, und ihr sagt ihr lebt in trennung.

in beiden fällen muss aber die wohnung bewohnt sein bzw. aussehen. ein meerschwein/katze oder ähnliches ist gut, das ist ja ein beweis das jeden tag jemand kommt wegen füttern


kann auch nichts dafür, aber ich will mich nicht komplett aushalten lassen müssen

deshalb diese tricks.
Jasmin

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#4347
Re: Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?! vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo rawe!
es ist wirlich schwer in was für einer situation du steckst, aber lasse den kopf trotzdem nicht hängen!
aber jetzt zu deinem eigentlichen problem,gehe am besten nochmal in widerspruch bezüglich des bescheides.
das ist in meinen augen sehr komisch, erst bekommst du 20 euro alg2 und dann auf einmal garnichts mehr!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#4352
Re: Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?! vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Mir wurde ein Brief vom ALGII Amt zugeschickt, dass die 20 Euro "Stütze" ab dem .... auslaufen und zeitgleich wurde mir ein neuer Antrag geschickt, der wie geschrieben abgelehnt wurde, da wir wie erwähnt ein Einkommen wie die Rockefeller haben.
RAWE
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#4353
Re: Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?! vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo rawe!

sorry! das ist ja echt eine blöde situation in dir euch befindet.

versucht doch mal mit eurem energieversorger eine ratenzahlung auszuhandeln.
weil 600 euro auf einmal zu bezahlen ist ja auch kein pappenstiel.
hoffe für euch,das ihr eine lösung findet.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#4357
Re: Kein ALGII mehr, da Frau zuviel verdient?! vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hi RAWE,

also, mir kommt das schon ziehmlich spanisch vor. Deine Frau verdient 1250€ (Netto oder Brutto?) und dann kamen bei der Bewilligung nur 20 Euro raus? Und jetzt auf einmal NIX mehr?
Franky hat dir ja den nächsten Weg schon aufgezeigt.
Unter Downloads findest du auch ALG II Rechner, gib doch dort mal deine Daten ein und schau mal war der dir ausrechnet. Natürlich sind das nur Anhaltswerte, aber probier es mal aus.
ramona34

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , , Tom