Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Bauen mit Hartz IV
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Bauen mit Hartz IV
#3292
Bauen mit Hartz IV vor 11 Jahren, 10 Monaten  
Familie, er ist Umschüler, sie Hausfrau und Mutter von 4 Kindern.Familie bekommt Arbeitslosengeld II. Die Familie muß umziehen wegen Platzmangel.Die komplette Miete beträgt warm 800 EUR.
Sie erkundigten sich über Hausbau/Eigenheimzulage. Dabei ist herausgekommen das der Abtrag 450 Euro monatlich betragen würde.

Zur Zeit bekommt die Familie vom Amt 432 Euro für die Kaltmiete.
Frage:
Wie sehen die Chancen aus das das Amt statt der KM den Abtrag für das Haus übernimmt?

Was passiert mit der Eigenheimzulage?Ist es richtig das diese zu dem Einkommen gerechnet wird?

Eigenkapital ist übrigens vorhanden,eine Bank die dieses Vorhaben finanziert auch.
Sowie die Zusage der staatl. Förderungen.
Coco

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3294
Re: Bauen mit Hartz IV vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo coco! das mit dem abtrag für das haus solltet ihr mit eurer zuständigen arge abklären, ob die kosten übernommen werden. die arge wird nicht den kompletten abtrag bezahlen sondern nur die kreditzinsen und die tilgung muß von euch selbst erbracht werden. die eigenheimzulage wird nicht mehr als einkommen angerechnet,darüber gibt es mehrere urteile zu,siehe links im blauen feld unter urteilsdatenbank!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3301
Re: Bauen mit Hartz IV vor 11 Jahren, 10 Monaten  
franky des ist doch blödsin was du da erzählst die gebe dir kein geld wenn du heute ein haus bauen tätest die mache dir einen strisch durch die rechnung dann stehe die leute mit einem haufen schulden da also deine ratschläge sind echt net gut.grüßele carlson
Carlson

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3304
Re: Bauen mit Hartz IV vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hallo carlson! wenn du meinst das es falsch ist was ich erzählt habe, dann schlage doch mal eine andere lösung vor und spucke nicht so große töne! ich würde es nicht so erzählen, wenn es nicht so währ, ich selber habe mir auch erst in diesem jahr eine eigentumswohnung gekauft mit meiner frau zusammen, also weiß ich wohl wo von ich spreche,ich hatte den kampf mit der arge auch und habe ihn gewonnen. und noch eins carlson, du mußt dir den beitag von coco mal genau durchlesen!<br><br>Post ge&auml;ndert von: franky, am: 27/12/2005 22:14
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#3313
Re: Bauen mit Hartz IV vor 11 Jahren, 10 Monaten Karma: 11
Hallo Coco,

es ist für wahr nicht einfach diese Frage zu beantworten. Ich bin erst einmal darüber erstaunt, dass ein ALG2-Empfänger eine Bank gefunden hat, welche die Finanzierung übernimmt. Das ist eigendlich bankunüblich, selbst bei vorhabndenem Eigenkapital, was eigendlich wieder unüblich für ALG2 - Empfänger ist.
Meine Bedenken gehen aber weiter. Du schreibst von 450 € Abtrag monatlich, aber das ist nicht die reelle Zahl. Hinzu kommen noch die ganzen Nebenkosten, die bei einem Einfamilienhaus mitunter weit höher liegen können als in einer Mietwohnung und die ganzen Versicherungen kommen auch noch dazu. Weiter kommen die sogenannten Baunebenkosten auf Dich zu, die Erfahrungsgemäß in der eigendlichen Finanzierung nicht enthalten sind.
Ich will Dir deinen Traum nicht zerstören, aber sehr viele Bekannte von mir haben gebaut und wurden zwangsversteigert, weil nur einer der Ehepartner arbeitslos wurde und die Finanzierung nicht mehr getragen werden konnte.
Aber frage Deinen Sachbearbeiter nach den Möglichkeiten der Eigenheimumlage (Wohngeld für Wohneigentum) und ganz konkret wie und in welcher Höhe sie mitgehen.

Entschuldige, aber es lässt mir keine Ruhe, was eine Bank bezewckt, die dieses Projekt unter diesen Voraussetzungen finanziert. Familie mit 4 Kindern, Vater AG2-Empfänger und Mutter Hausfrau. Banktechnisch gesehen hält dieses Projekt keiner Bonitätsprüfung stand.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#3317
Re: Bauen mit Hartz IV vor 11 Jahren, 10 Monaten  
hi preiskralle..........


ich bin ganz deiner meinung.............

ich vermute auch mal das diese bank nicht seriös ist.....

zu dem eigenkapital......kann ja auch von den eltern oder so sein,oder????



@coco..........

lasst lieber die finger weg........... das wird nichts.........


gruß manu
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom