Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Hartz 4 Elternunterhalt
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Hartz 4 Elternunterhalt
#2992
Hartz 4 Elternunterhalt vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo , zu meiner Person

Ich bin 23 Jahre alt,und habe seit 1.01.2005 eine eigene Wohnung.

Mein Vater ist geschieden und lebt alleine, und Verdient ca 1500-1600 Netto.

Meine Mutter lebt mit meiner 15 Jährigen Schwester zusammen bezieht kein Unterhalt von meinem Vater
oda so ,und hatt 900 Euro Netto im Monat
Jetzt ist es so das ich Hartz 4 , 345 Euro + Miete bekomme.

Wie wird das denn jetzt sein, wenn der Staat diesen Unterhaltsrückgriff einführen will, muss mein Vater bei seinem Einkommen für mich zahlen, obwohl er inzwischen andere Verpflichtungen wie Kredite usw hat ?

Was ist den überhaupt jetzt der Stand der Dinge abwann soll das eingeführt werden.
Stefan

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2993
Re: Hartz 4 Elternunterhalt vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hi stefan............

als erstes ist es noch nicht soweit!!!!!

lasse das baby erst mal geboren werden und wenns soweit ist, denke ich mal.............. wird es genug arbeit für die gerichte wieder mal geben..............

nach dem gesetz bist du ab 18 jahren volljährig !!!! und ich denke mir , wenns soweit ist,werden einige auf die barrikaden gehen........... das sich ja keiner mit 18-24 in ein teenie wieder stupsen lassen will!!!!

das ist nur reine schikane des staates umd kosten den eltern aufzubürden............

jedoch finde ich dieses gesetz sinnvoll, für diejenigen die dieses schamlos ausnutzen.........

wie gesagt.. warts ab....sollte es so kommen........ dann wird auch dein vater für dich aufkommen müssen , ob er will oder nicht....... generationen - prinzip......... und mache dir deswegen mal keine sorgen...............

gruß manu
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2994
Re: Hartz 4 Elternunterhalt vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Sorry aber ich möchte meinem Vater nicht auf der Tasche liegen müssen.

Es währe eine unverschämtheit ,das die Eltern plötzlich wieder für ihre Kinder unterhalt zahlen müssten obwohl diese schon länger für sich leben.

Mein Vater verdient zwar ca 1500 Euro monatlich aber , was ist den mit Krediten ,die er inzwischen aufgenommen hat , sowas wird doch garnicht berücksichtigt, auto etc, seit ich aus dem Haus bin , hatt auch er sein leben finanziell anders geordnet.
Mein Vater wahr noch nie so sehr nervös wie immoment, ob er überhaupt dann noch seine verpflichtungen bezahlen kann wenn plötzlich aus heiterem himmel wieder einen unterhaltspflicht besteht.
Stefan

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2995
Re: Hartz 4 Elternunterhalt vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hi stefan

. sicher ist es eine unverschämtheit...... aber es ist keine illusion das der staat marode und pleite ist!!! und sich an jeden strohhalm klammert............

nu wart mal ab............. und wenns soweit ist, denke ich das es sich wie bei einer scheidung, es so abläuft, das da ein selbstbehalt, und auch geschütztes vermögen gibt..........

schließlich kann einem der staat nicht zumuten für seinen "sprößling" sich zu ruinieren!!!!

gruß manu

ps........... mache dir um ungelegte eier mal keinen kopf!!!!
manu

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom