Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

immer noch keinen neuen bewilligungsbescheid!!!
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: immer noch keinen neuen bewilligungsbescheid!!!
#2067
Re: immer noch keinen neuen bewilligungsbescheid!!! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hallo preiskralle und remhagen! erst einmal danke schön für eure anteilnahme und den tollen tips! mein neuer antrag ist ja auch schon bis ende mai 2006 bewilligt,so sagte mir es die dame am freitag vom amt. nur steht da eben noch die sache mit der steuer im raum. verstehe die dame nur nicht,das mit der steuer läuft alles über meine anwältin und sie hat ihr das in einem brief geschrieben wie wir das handhaben wollen.deswegen mein unverständnis bei der sache,die neubewilligung hat doch nichts mit der steuer zu tun!deswegen verstehe ich nicht das mann mir nicht einen neuen bescheid zukommen läßt.das geld was ich zu viel bezogen habe kann ich auf einen schlag zurück bezahlen,das habe ich nicht angerührt.ich werde morgen versuchen mit der dame ein gutes gespräch zu führen,sind ja eben auch nur menschen die leute vom amt! habe auch keine ahnung was ich an leistung zu erwarten habe. schaun wir mal,so wir es der kaiser immer sagt.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2072
Re: immer noch keinen neuen bewilligungsbescheid!!! vor 11 Jahren, 11 Monaten Karma: 11
Achtung Franky bei der eventuellen Rückzahlung (an die ich nicht glaube).Niemals die volle Summe auf einen Schlag zurück zahlen.Du weißt gar nicht,wie schräge Sachbearbeiter denken können.Bei einer Rückzahlung schlage ich immer eine Ratenzahlung vor.Gerade bei Arbeitslosen ist das wichtig,denn sie brauchen ihr Geld für den Lebensunterhalt.
Die Fälle ich denen ich gefragt wurde habe ich folgende Ratenzahlungen vor geschlagen:ALG1 - Empfänger 10-20 € und ALG2 Empfänger 5 € monatlich.Mehr ist auch tatsächlich nicht drin.Ferner ging mein Rat dahin,umgehend eine Schuldnerberatung aufzusuchen.Das Ergebnis ist immer das gleiche gewesen,mit Hilfe der Schuldnerberatung wurden die Zahlungen ausgesetzt.Die Arbeitsämter hatten keine andere Wahl als dem zu zustimmen,denn wo nichts ist kann man nichts holen.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
#2074
Re: immer noch keinen neuen bewilligungsbescheid!!! vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hallo preiskralle! erst einmal danke für eure hilfe. werde mir morgen mehr informationen bei der bagis holen und dann sehen wir weiter. mit dem zurück bezahlen das sehe ich auch noch nicht.


P.S preiskralle,habe dir noch eine private nachricht geschrieben.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , , Tom