Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Frage zu Hartz IV und zwei wohnungen
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Frage zu Hartz IV und zwei wohnungen
#15168
Frage zu Hartz IV und zwei wohnungen vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Hallo,

habe folgendes Problem. Ich Wohne mit meiner Freundin zusammen in einer Wohnung. Jetzt hat sie zum 15.01.08 einen neuen Job in Münster und wohnt jetzt für die Woche über in Münster und kommt am Wochenende zu mir. Sie verdient ca. 1470,63 Netto. Jetzt sagt die BAGIS (Behörde für Hartz IV) das wenn meine Freundin mehr als 1000,-€ netto verdient, das mir kein Geld mehr zusteht. Das kann aber irgendwie ja nicht sein weil wir ja eigentlich zwei Wohnungen haben. Wir haben mal ausgerechnet was wir noch übrig hätten für Lebensmittel und das währe für einen monat ca 250,-€ für uns beide. Das ist doch viel zu wenig oder??? Wir zahlen für beide wohnungen allein schon 831,-€ warm. dann kommen ja noch Versicherungen, Fahrkarten für die Fahrt am Wochenende und noch Telefonanschluss hinzu. vielleicht kann mir ja jemand von euch sagen was wir machen können damit mir noch Leistung zusteht.

Vielen Dank
Matrix82
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15170
Re: Frage zu Hartz IV und zwei wohnungen vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 42
Hi,

nun ihr habt keine Bedarfsgemeinschaft mehr. Deine Freundin mag nicht mehr mit dir wohnen;) warum auch immer. "Punkt" Sie ist ausgezogen und hat einen eigenen Wohnsitz also steht dir alles alleine zu. Probleme kann es nur geben, wenn die Wohnung nicht angemessen oist (zu groß oder zu teuer) Also sofort den "Auszug deiner Freundin melden .... Grüßele Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#15172
Re: Frage zu Hartz IV und zwei wohnungen vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Meine Freundin ist aber weiterhin bei mir gemeldet heißt sie wollte nicht zum Ortsamt in Münster sich ummelden weil sie befürchtet das sie dann alle Versicherungen (KFZ, Hausrat usw.) ummelden muss und das will sie ja nicht. Die BAGIS will auch eine Abmeldebestätigung haben aber die bekommen wir ja erst wenn sie sich ummeldet. Wir hatten noch die Idee das sie Ihren Hauptwohnsitz in Münster macht und in Bremen den zweit Wohnsitz dann müsste auch nichts umgemeldet werden.

PS: Sie ist ja nur ausgezogen weil sie einen Job in Münster hat <br><br>Post ge&auml;ndert von: Matrix82, am: 16/01/2008 19:17
Matrix82
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15176
Re: Frage zu Hartz IV und zwei wohnungen vor 9 Jahren, 10 Monaten Karma: 42
Aha , deine Freundin möchte nicht ummelden - aha - sie möchte dich also als --- Ironie an - vielleicht &quot;Dich&quot; als Callvoy- steuerlich absetzen - endschuldige bitte -. aber ich verstehe das Problem nicht - Deine Freundin lebt in Zukunft in einem anderen Ort - wo ist das Problem sich umzumelden? Gelegentlicher Sex am Wocheneende ist &quot;dein Problem&quot; und im Regelbeitrag enthalten. Ähm - ich habe Gerüchte gehört - das geht - kopfschüttelde Grüßele Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom