Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Alg2 Änderung
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Alg2 Änderung
#15049
Alg2 Änderung vor 9 Jahren, 11 Monaten Karma: 0
Hallo,

ich habe die Tage einen neuen Alg2 Bescheid erhalten. In dem steht drin das ich ab sofort 40 Euro mehr Unterhaltskosten bekomme. Diese Änderung ist zustande gekommen. Da ich mich schriftlich bei der Arge beschwert habe, da mir die Unterhaltskosten bisher nicht ausgereicht haben und ich die Mietmehrkosten mit meinem Reglsatz von 347Euro begleichen mußte.
Nun meine Frage: Ich bekomme nun erst ab jetzt diese 4o Euro Unterhaltskosten mehr, aber ich frage mich was mit der Zeit davor ist? Normal sollte doch rückläufig auch alles übernommen werden, zumindest für ein Jahr, denn die Miete ist doch gleich geblieben. Nur weil die Leute sich nicht einig werden, was sie mir bezahlen.

Vielen Dank für Antworten!!!
sanAndreas
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15050
Re: Alg2 Änderung vor 9 Jahren, 11 Monaten Karma: -6
sanAndreas schrieb:
Hallo,

ich habe die Tage einen neuen Alg2 Bescheid erhalten. In dem steht drin das ich ab sofort 40 Euro mehr Unterhaltskosten bekomme. Diese Änderung ist zustande gekommen. Da ich mich schriftlich bei der Arge beschwert habe, da mir die Unterhaltskosten bisher nicht ausgereicht haben und ich die Mietmehrkosten mit meinem Reglsatz von 347Euro begleichen mußte.
Nun meine Frage: Ich bekomme nun erst ab jetzt diese 4o Euro Unterhaltskosten mehr, aber ich frage mich was mit der Zeit davor ist? Normal sollte doch rückläufig auch alles übernommen werden, zumindest für ein Jahr, denn die Miete ist doch gleich geblieben. Nur weil die Leute sich nicht einig werden, was sie mir bezahlen.

Vielen Dank für Antworten!!!



Hier werden Sie geholfen:

www.tacheles-sozialhilfe.de/
g.pamp
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 59
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15056
Re: Alg2 Änderung vor 9 Jahren, 11 Monaten  
Hallo g.pamp

nun eine wirkliche Antwort hast du nie parat, wie soll dein Link den Menschen nützen wenn du schon nix wissen tust.

Auf der anderen Seite hast du völlig Recht: HIER hilft auch kaum jemand ... und ich habe echt keinen Bock mehr mir hier den Arsch aufzureißen ... für wen denn ?

Sei lieb gegrüßt
Sabrina

Ps: Am karma rumschrauben finde ich nicht prickelnd ... mache es bei dir ja auch nicht.
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#15061
Re: Alg2 Änderung vor 9 Jahren, 11 Monaten Karma: 0
DANKE @ g.pump und sabrina, für eure sehr informativen Antworten:whistle: Aber ich merke schon (auch nach dem lesen anderer Beiträge), das ich hier nicht wirklich weiterkommen werde, aber zum Glück gibt es ja noch andere Foren!
sanAndreas
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15062
Re: Alg2 Änderung vor 9 Jahren, 11 Monaten  
Entschuldige Bitte sanAndreas,

war nur etwas gefrustet ... dafür kannst du allerdings ja nichts.

Zu deiner Frage:

Natürlich kannst du etwas dagegen tun.

Stelle einen Überprüfungsantrag gemäß § 44 SGB X , gebe hierbei das jeweilige Datum sämtlicher vorhergehenden Bescheide an.

Dann dürfte deiner Nachzahlung nichts mehr im Wege stehen.

Sei lieb gegrüßt
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#15072
Re: Alg2 Änderung vor 9 Jahren, 11 Monaten Karma: 0
Hallo,

danke für die Antwort:laugh: . Ich glaube auch das es nur so sein kann das Sie mir dann schon alles erstatten müßen, denn es hat sich doch nichts verändert. Weder eine neue Gesetzesänderung, noch etwas anderes.
Nur der Beschwerebrief hat die Sachbearbeiter dazu animiert, mir jetzt mehr Geld zu überweisen.

B)Die Sache ist nur, das ich schon seit März 2006 die alten Unterkunftskosten bekommen habe und erst ab jetzt 40 Euro mehr, das bedeutet ca. 700 Euro Nachzahlung. Irgendwie glaub ich nicht wirklich daran.

Manchmal habe ich wirklich das Gefühl das die Sachbearbeiter, selbst unsicher sind was sie nun an Unterkunftskosten zahlen dürfen oder nicht, sonst würden ja nicht solche merkwürdigen Änderungen zu stande kommen. Vieleicht hat auch nur die Sonne gescheint an diesem Tag.
Aber ich werde bestimmt nicht der einzige sein dem solche Merkwürdigkeiten wiederfahren.

GRUß
sanAndreas
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 4
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: admin, , , , , Tom