Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4
#12650
Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4 vor 10 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen:

Ich habe heute einen Brief meiner Krankenkasse bekommen, dass ich ab meinem 23. Geburtstag nicht mehr bei meinen Eltern Kostenfrei mitversichert wäre. Ich rief daraufhin die AOK an, um zu fragen wie die weitere vorgehensweise aussehen würde. Mir wurde gesagt ich müsste mich selbst versichern. Da ich aber keinen Job habe UND auch keine Arbeitslosengeld 2 bekomme kann ich mir die versicherung nicht leisten. Die Agentur für Arbeit meinte, da ich nur ausbildungssuchend gemeldet bin und mir keine Leistungen ausser Kindergeld zustehen, werden sie mir gewiss nicht die Krankenversicherung bezahlen. Das würde heissen sofern ich keinen Job bekomme stehe ich ohne versicherungsschutz da, und kann mir von 154 € kindergeld, die grade mal so zum leben reichen, noch den krankenhausaufenthalt oder einen arztbesuch zahlen, sollte irgend etwas wie zB. ein Unfall passieren.

Mal ganz von pampigen Antworten wie etwa "Dann haben sie halt pech gehabt" ist Seitens der Agentur für Arbeit nichts zu erwarten.

Vielleicht kann mir hier jemand nen Tip geben, wie ich nun weiter vorgehen soll.

Danke schon mal im vorraus.
Rockaz
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12657
Re: Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4 vor 10 Jahren, 10 Monaten Karma: -6
Hallo Rockatz,

einige Fragen zum Verständnis:
- Wohnst du bei deinen Eltern?
- Hast du Alg2 schon mal beantragt und ist dir dieses abgelehnt worden - und falls ja, warum?
- Wovon hast du bisher gelebt?
- hast du schon mal eine Ausbildung gemacht?

Danke und Gruß
vom bergmännchen!
bergmännchen
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 139
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#12659
Re: Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4 vor 10 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Ich bekomme seit der gesetzesänderung im Juli 2006 Kein Alg 2 mehr, wohne wieder bei meinen Eltern ( da ich sonst auf der Straße schlafen müsste).
und auf die Frage wovon ich lebe: Lediglich vom Kindergeld. Die 154 Euro müssen für Kleidung & Lebensmittel reichen.
Ich bin im moment Ausbildungssuchend, habe daher keine abgeschlossene ausbildung, ausser das Pflegediensthelferzertifikat, welches ich während dem Zivildienst gemacht hab.
Rockaz
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12663
Re: Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4 vor 10 Jahren, 10 Monaten Karma: -6
Hallo Rockaz,

danke für die Info. Wenn ich das richtig verstanden habe, bist du jetzt in einer "Groß"-Bedarfsgemeinschaft mit deinen Eltern, d.h. eigentlich müsste doch auch für dich Alg2 bereits gezahlt werden (an die Eltern), oder nicht? Wie ich das sehe, sind deine Eltern dir gegenüber zum Unterhalt verpflichtet, oder nicht? Wieso musst du von deinem bisschen Kindergeld selbst deine Lebensmittel zahlen?

Gruß vom Bergmännchen
bergmännchen
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 139
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#12670
Re: Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4 vor 10 Jahren, 10 Monaten Karma: 0
Nun so einfach ist das nicht. natürlich sind meine eltern unterhaltspflichtig, aber die haben selber kaum was. und ausserdem hab hab ich ja freie unterkunft.
Alg2 bekommen sie ja auch nicht.

Und 130 € für ne krankenversicherung sind n haufen geld, da mich das arbeitsamt nicht versichern will.
Rockaz
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12674
Re: Keine Krankenversicherung weil kein Hartz 4 vor 10 Jahren, 10 Monaten Karma: 42
Hi,

also generell kannst du bis zum 25. Lebensjahr familienversichert werden. Da würde ich bei der AOK nachhaken. Bei dem Arbeitsamt würde ich mich sofort "arbeitssuchend" melden und einen Antrag auf Hartz stellen. Wenn die Ergebnisse vorliegen nochmals posten, denn da gibt es Wege. Natürlich werden Deine Eltern Auskunft über Ihre Einkommensverhältnisse geben müssen. Ratsam schon zuvor eine Art Untermietvertrag zu machen. Rückdatiert natürlich, worin steht das du Kostgeld abgeben mußt. Kopf hoch und versuche es. Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom