Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

brauche Hilfe und Rat
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: brauche Hilfe und Rat
#12212
brauche Hilfe und Rat vor 10 Jahren, 12 Monaten Karma: 0
Hallo Forum,
brauche dringend Hilfe,habe eine befristete Arbeitstelle gehabt wo ich am 09.06.2006 angefangen habe vorher noch ALG gehabt die normal bis zum 11.09.2006 gehen würde,das letze ALG Geld hatte ich am 08.06.2006 einen Antrag machen wollen telefonisch wie auch persönlich für die Überbrückung bis ich das ersete Geld bekomme dies wäre der 15.07.2006 gewesen, wurde ich nur dahingehalten und habe nichts bekommen.habe die Zeit vom 09.06.2006 bis 15.07.2006 aus eigener Tasche mit minus auf der Bank überstehen können.
Habe seit 01.10.2006 kein Geld gesehen von der ARGE.
Vorher hatte ich eine befristete Stelle, die vom 09.06.2006 bis zum 30.09.2006 ging,danach Antrag gestellt und alles komplett abgegeben,jetzt habe ich einen Schreiben bekommen das drin steht das bei mir sich die Gewährung der Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts ab sofort die Frau..... Sprechzeiten: nach vorheriger telefonischer Vereinbarung zuständig ist.
Habe natürlich angerufen niamand meldete sich, nach öfters probieren meldete sich ein andere Dame und sie sagte die ist nicht da und sie ist nicht für mich zuständig ,weil es nach der Nachnamen geht und bei mir der Vorname als Nachname verwechselt wäre,die wäre für mich nicht zuständig und die kann ich erst am Mittwoch erreichen, was ich auch nicht glaube,na ja, war persönlich beim ARGE gewesen und nachgefragt das ich seit Oktober kein Geld habe ,die schaute nach im Pc und meinte das ich erst am 01.11.2006 Geld bezahlt bekomme, meine Frage ich hätte erst das Gehalt vom September wo mir überwiesen war das im Konto am 15.10.2006 eingegangen war,meinte sie ich solle morgens anrufen und es telefonisch klären oder einen Termin nehmen, die sagte zu mir der Bewilligungsbesheid ist heute rausgegangen,das war Freitag und ich sollte, hätte das am Samstag im Briefkasten, die Post wo schon da war bei uns im Haus ,im Briefkasten war nichts, jetzt ist Montag.Ich habe heute schon wieder öfters probiert niemand geht ran und was ich nicht verstehe warum die ARGE mir erst die erste Zahlung am 01.11.2006 zu bezahlen.
Habe kein Kopf mehr werde nur verückt gemacht von der ARGE ,habe natürlich die zwei Monate mit Geld geliehen und minus auf der Bank so gerade überwunden,muß aber die Schulden wieder zurückbezahlen.Was kann ich noch machen , bin verzweifelt.
Verheiratet und zwei Kinder, wenn ich kein Geld bekomme ab nächsten Monat weiß ich auch nicht was ich machen soll.
Ich bin für jedes Ratschlag und Hilfe dankbar.

Grüße an alle Cemal
cemal27
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12292
Re: brauche Hilfe und Rat vor 10 Jahren, 11 Monaten Karma: 11
Hallo cemal27,

das ist schon ein Hammer. Nehme Dir einen Sozialanwalt
und erwirke eine Einstweilige Verfügung auf Zahlung durch das Amt. Wenn Du kein Rechtsschutz hast, hole Dir vom Amtsgericht einen Antrag auf Prozesskostenhilfe.
Zusätzlich würde ich eine Dienstaufsichtsbeschwerde schreiben und mich zusätzlich an die Presse wenden, um den Fall öffendlich zu machen.
Aber wende Dich ersteinmal an einen Anwalt, es ist wichtig, dass Du zu Geld zum leben kommst.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom