Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kein ALG2 und dazu nebenjob
(1 Leser) (1) Besucher
Arbeitslosengeld II
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Kein ALG2 und dazu nebenjob
#11485
Kein ALG2 und dazu nebenjob vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 0
hallo erstmal bin noch neu hier und habe gleich ne frage.
ich bekomme kein Arbeitslosengeld 2.(es stehe mir nicht zu) bin noch 20 jahre alt und wollte einen nebenjob machen.
bei den nebenjob ging es um 500 euro und ein parr zerquetchte. normalerweise rechnet das arbeitsamt das mit den arbeitslosengeld irgendwie um das ich nur ein bestimmten teil bekomme.
da ich aber kein arbeitslosengeld bekomme und meine krankenversicherung selber zahlen muss, würde ich gerne wissen was das arbeitsamt dann macht wenn ich den nebenjob annehme. werden mir dann auch die nebenjo einahmen gekürzt trotz kein ALG2 bezug? darf ich dann auch länger als 14.9 stunden arbeiten?


ich hoffe ich habe es sehr verständlich erklärt ich versuche uch weitere auskünfte zu geben.

danke für alle antworten.
MartahSchaf
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#11520
Re: Kein ALG2 und dazu nebenjob vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 42
Hi,

wenn ich alles richtig verstanden habe; du erhälst keinerlei Leistungen vom AA. Also kannst du auch deinen Nebenjob ohne Abzüge durch das AA annehmen. Wichtig ist aber, dass du unter 15 Stunden wöchentlich bleibst, wenn du weiter "arbeitssuchen" gemeldet bleiben möchtest. Den Nebenjob bitte ordentlich dem AA melden, damit es keinen Ärger gibt. Viel Glück, Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#11550
Re: Kein ALG2 und dazu nebenjob vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 0
Hallo Martah,

ich komm mit deinem 'kein Geld' vom AA nicht ganz mit.
hast du noch keine Ansprüche aus Anwartschaft oder 1 Sperre ?
wenn du keine Anwartschaftszeit hast, kannst du verdienen soviel du willst, dann gibts auch keine 15-wochenstunden-regel, der Arbeitsagentur kannst du melden, das du weiterhin an Stellenvermittlung interessiert bist.
Ab wieviel € eine Arbeit Versicherungspflichtig ist, bin ich überfragt, da kann die Krankenkasse Auskunft geben, dann gäbe es auch Anwartschaftszeiten
Wenn du eine Sperrzeit hast habe ich keine Ahnung, bei über 15 Wochenstunden ist man nicht mehr arbeitslos für diese Woche, nach der speziellen Wochenzählweise des Amts. Die Woche kann auch von Do auf Mi gerechnet werden, wenns dann mehr Std sind, kein Alg.
LG Zippidoo
Zippidoo
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 55
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , Tom