Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kostenerstattung für Online-Bewerbungen
(1 Leser) (1) Besucher
Anträge / Bescheide
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Kostenerstattung für Online-Bewerbungen
#9529
Kostenerstattung für Online-Bewerbungen vor 11 Jahren, 4 Monaten  
Da sagt jeder etwas anderes, ob das geht oder nicht.
Ne Freundin von ner Freundin hat ihre 5 €-Pauschale für die Online-Bewerbungen bekommen, da hiess es erst, nur Hochschulabsolventen bekommen das, jetzt hat ein Kumpel mir erzählt, bei ihm hätten sie auch erst nein gesagt, er hätte sie aber eingereicht, und dann doch erstattet bekommen.
Ich hab nen ganzen Stapel an Online-Bewerbungen und nur wenige Schriftliche.wenn ich mir überlege, dass ich aus beruflichen Gründen über 13€ für ne schriftliche Bewerbung hinblätter muss, und 100€ für ne Mappe mit Arbeitsproben ausgegeben hab, die ich nicht bezahlt kriege.(Individuelle Bewerbungskostenerstattung wurde abgelehnt, um es alles wirklich GESCHEIT zu machen, bräucht ich sowieso Equipment im wert von 5000€), fänd ich es nur gerecht, wenn ich für meine Online-Bewerbungen auch geld bekäme.

Was haltet ihr von der Idee, etwas zu trixen und die Anschreiben der Online-Bewerbungen mit Briefkopf und so zu gestalten, dass es aussieht, als ob sie per Post verschickt wurden?
Synapse

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#9543
Re: Kostenerstattung für Online-Bewerbungen vor 11 Jahren, 4 Monaten Karma: 42
Tricksen ist Mißbrauch und der ist kriminell!!!

Es liegt an deiner Arge inwieweit sie online Bewerbungen akzeptieren. In der Regel brauchst du eine Liste vorlegen und angeben wie und wo du dich beworben hast ... auch online ist schriftlich ... also mache die Liste und schaue ... aber unrechte Wege sind sehr bedenklich ...vergiß es ...Grüßele Farnmausi

Ps. wie ...schriftlich ist auch online und das kostet das gleiche Geld;)<br><br>Post ge&auml;ndert von: Farnmausi, am: 30/06/2006 00:36
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#11383
Re: Kostenerstattung für Online-Bewerbungen vor 11 Jahren, 1 Monat Karma: 0
Hallo,

Ich habe letztes Jahr 260 Euro (soll das Maximum sein) für 65 Bewerbungen bekommen. Umgerechnet sind es 4 Euro pro Bew. Ihr redet von 5 pro Bew. Ich war schockiert 100 Euro für eine Bewerbung, das ist ja Wahnsinn. Darf man fragen, als was sie sich bewerben?

2. Frage. Kennt ihr euch mit dem Assesmentverfahren aus? Habt ihr da Erfahrung. Ich muss dahin und bin ganz nervös.

3. Frage. Ich hatte unter den Bew. Kosten ein Antrag auf Bücher gestellt. Der wurde abgelehnt. Hat da jemand Erfahrung damit?

4. Ich hab Probleme manchmal mit Online-Bewerbungen. Ich versuche die Unterlagen und Bilder zu schicken aber es gelingt mir nicht.
aeroplanaki
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom