Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job?
(1 Leser) (1) Besucher
Anträge / Bescheide
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job?
#7162
Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Hallo,

wenn ich einen 400 €-Job bei AlG II-Bezug ausübe, kann ich vom Amt Fahrtkosten beantragen?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße
jerry006
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 13
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7166
Re: Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: -6
Hallo Jerry!

Diesbezüglich einen Antrag zu stellen ist immer empfehlenswert, mehr als Abgelehnt werden kann der Antrag nicht.
Fahrkosten werden in der Regel übernommen sobald es sich um eine Maßnahme vom Amt handelt, jedoch nicht bei einem Nebenjob.
Gruß tammy
Tammy
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 203
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Wir brauchen mehr Arbeitsplätze, nicht mehr Druckmittel gegen Arbeitslose ( Heinrich Franke)
 
#7173
Re: Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job? vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 3
Hi
beim AA gibt es das Formular für den 400 Euro Job.
Hier hat der Arbeitgeber auszufüllen, wiewiel du wann arbeitest. Achtung: du darfst vom AA offiziell in der Woche bei einem 400 Euro-Job nicht mehr als 14,99 Std arbeiten!!!!! (..."nicht mehr als 15 Std....")
In diesem Formular kannst du auch eintragen wieviel km deine Fahrtstrecke beträgt und wie oft du gefahren bist.
Bei mir hat das im letzten Jahr bei Alg1 ohne Probleme geklappt und die km-Pauschale wurde erstattet.
Wie das bei Alg2 ausschaut kann ich dir leider nicht sagen.

Und wichtig: dem Amt umgehenst mitteilen, wenn du den Job antrittst (nicht erst mit der 1.Abrechnung)- hier reicht ersteinmal die Veränderungsmitteilung.
Gruß kittie<br><br>Post ge&auml;ndert von: kittie, am: 28/04/2006 17:31
kittie
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 110
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#7175
Re: Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
kittie schrieb:

Achtung: du darfst vom AA offiziell in der Woche bei einem 400 Euro-Job nicht mehr als 14,99 Std arbeiten!!!!! (...&quot;nicht mehr als 15 Std....&quot;)


Hallo,
dazu mal noch folgendes.

Die Grenze von 15 Stunden/Woche gilt nicht mehr.

www.400-euro.de/400/index.html
Alles über Minijobs, Gleitzone, Pauschalbeitrag....

Liebe Grüße
Ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#14913
Re: Fahrtkostenerstattung bei 400 €-Job? vor 10 Jahren Karma: 0
HEy Jerry,

die gleiche Frage habe ich auch!
Freu mich über eine Antwort!

lg

Annelene
Annelene
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 6
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom