Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Frage wegen Arbeitslosengeld II
(1 Leser) (1) Besucher
Anträge / Bescheide
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Frage wegen Arbeitslosengeld II
#5339
Re: Frage wegen Arbeitslosengeld II vor 11 Jahren, 8 Monaten  
"ich kann dich beruhigen,ramona und sabrina arbeiten nicht als sachbearbeiter bei der arge,sondern sind moderatoren dieses forums!"

Achso, ich dachte die beiden sind auch SB weil sie sich ganz gut auszukennen scheinen


"dann erst einmal glückwunsch,das du die kohle nun doch noch bekommst inklusive nachzahlung!"

Danke Das Geld kann ich wirklich mehr als gut gebrauchen.

"und noch eins, wenn etwas unklar ist mit den bescheiden oder der bagis immer widerspruch einlegen!
ich kenne den laden ( Bagis ) und kann dir nur sagen,die machen fehler ohne ende!"

Wo du das gerade sagst. Ich hab gerde ein 14 tätiges Praktikum hinter mir und wollte mir heute (das Praktikum war gestern zuende) einen Antrag zur Rückerstattung der Fahrtkosten holen. Meine SB hat mir dann gesagt das kann sie jetzt nicht mehr bewilligen da hätte ich VOR dem Praktikum kommen müssen. Ich hab ihr erklärt das das durch meine Arbeitszeiten nicht ging.Das hat sie aber nciht gelten lassen. Hat sie damit Recht?
Jan

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5343
Re: Frage wegen Arbeitslosengeld II vor 11 Jahren, 8 Monaten  
hallo jan!

ich kann die aussage der sachbearbeiterin nicht nachvollziehen, aber normalerweise müßen sie dir die fahrkosten erstatten,da sie dir ja auch sicher das praktikum vermittelt haben.
wenn du das schriftlich von der sb hast,das die kosten nicht übernommen werden,lege dagegen widerspruch ein!

ich würde dir empfehlen das gespräch noch mal zu suchen mit der sb, auch wenn es nervig ist,ansonsten spreche mit dem amtsleiter,das recht hast du,laße dich nicht abwimmeln.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5388
Re: Frage wegen Arbeitslosengeld II vor 11 Jahren, 8 Monaten  
leider hat Deine SB Recht. Die Fahrkosten hättest Du vorher beantragen müssen. Da dies rückwirgend nicht mehr geht. Selbst ein Widerspruch hilft da nicht.

Jade
Jade

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5482
Re: Frage wegen Arbeitslosengeld II vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Bin 24 habe neuen Bescheid man zieht mir 261 Euro ab wohne wie auch bei den anderen Anträgen bei meinen Eltern. Bin 50Prozent behindert durch meine Krankheiten bin bis jetzt immer für mich selber aufgekommen aber mit 138 Euro wie noch was soll ich tun:evil:
Gegenüber dem letzten Antrag meine Mutter isr arbeitslos

Post geändert von: Anne1959, am: 19/02/2006 17:42<br><br>Post ge&auml;ndert von: Anne1959, am: 19/02/2006 17:43
Anne1959
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
[i]
 
#5772
Re: Frage wegen Arbeitslosengeld II vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Hallo, durch Zufall bin ich auf dieses Portal gestossen.
Ich habe eine Frage zu dem ALG2 das ich schon längere zeit beziehen muß.
Mein letzter Antrag und das geld liefen am 28.2. 06 aus. bisher hatte ich immer neue Anträge von der Arge zugeschickt bekommen wenn es soweit war, einmal kam auch ohne erneuten Antrag ein Bewilligungsbescheid, blöd wie ich bin hab ich mich darauf immer total verlassen. Mir ist klar das man das nicht sollte, hab ich aber.
Stutzig wurde ich jetzt am 1. 3. weil kein geld drauf war. Einen neuen Antrag habe ich daraufhin sofort am 1.3. gestellt, dieses Datum wurde von der Arge auch auf dem Antrag vermerkt.
Auf meiner arge bekommt man zu den mItarbeitern schlecht Kontakt auch telefonisch ist kaum was drin, alles wird an der Info abgewickelt und die haben von nichts eine Ahnung, meine Frage lautet jetzt wie folgt:

Wenn ich den Antrag am 1.3. abgegeben habe, bekomm ich für den März das geld nachgezahlt oder nicht?
Hat da jemand eine Ahnung?, Vielen dank Florian
Florian

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5773
Re: Frage wegen Arbeitslosengeld II vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Florian,

schön das du zu uns gefunden hast.
Hier zählt das Datum der Antragsabgabe, somit erhältst du ab März wieder ALG II.
Für nächste mal, bitte nich darauf warten bis dir ein ein Folgeantrag zugeschickt wird, hier unter Downloads findest du ein den Folgeantrag auch zum ausdrucken. Ich rate immer mindestens 4 Wochen vor Ablauf des letzten Bewilligungszeitraumes den Folgeantrag zu stellen.

Wäre schön, wenn du dich hier in unserem Forum als Mitglied regestrieren würdest, wir freuen uns über jedes neue Mitglied und heußen alle herzlich Willkommen. Als Mitglied des Forums kannst du auch das Angebot einer Leistungsberechnung in Anspruch nehmen.

Liebe Grüße
ramona35
ramona35

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: admin, , , , Tom