Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ablehnungsbescheide erhalten - Wer kann helfen?
(1 Leser) (1) Besucher
Anträge / Bescheide
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Ablehnungsbescheide erhalten - Wer kann helfen?
#13756
Ablehnungsbescheide erhalten - Wer kann helfen? vor 10 Jahren, 5 Monaten Karma: 0
Hallo,

Person A hat auf die Anträge auf AlG II und einmalige Beihilfen für Kostenübernahme einer Klassenfahrt und Schwangerschaftsbekleidung und Babyerstausstattung negative Bescheide erhalten.

A wohnt seit dem 01.05.2007 mit Lebenspartner zusammen und erhielt vorher zusätzlich AlG II zu dem Arbeitseinkommen und der Antrag auf Kostenübernahme für die Klassenfahrt wurde bereits positiv beschieden. Den stellte A allerdings vor dem Einzug des Partners und wurde auch vorher positiv beschieden.

A und Partner erhalten Nachwuchs und stellten entsprechende Anträge auf einmalige Beihilfen für Schwangerschaftsbekleidung und Babyerstausstattung. Diese wurden, wie oben erwähnt, abgelehnt, da A und Partner zugemutet werden kann, diese Kosten selbst zu tragen.

Jetzt muss A auch noch überzahlte Leistungen zurückzahlen.

A und Partner sind total fertig und verstehen die Welt und die Entscheidungen des Amtes nicht mehr.

Darüber hinaus sind die Bescheide für beide nicht wirklich nachvollziehbar und deshalb werden beide sicherheitshalber Widersprüche einlegen.

Dennoch möchten beide wissen, wer speziell bei diesen Bescheiden (möglichst kostenlos) Hilfe anbietet, damit die Widersprüche auch gleich begründet werden können, wenn möglich sogar mit Angabe von Gesetztestexten und Gerichtsurteilen.

Z. B. hat A gehört, dass zu viel geleistetes AlG II nicht zurückgefordert werden darf. Ist das korrekt? Wennn ja, gilt das ausnahmslos oder sind auch dort Ausnahmen vorhanden?

Gibts z. B. die Möglichkeit, die Bescheide (natürlich werden Namen, Adressen und sonstige vertrauliche Daten geschwärzt) jemanden per E-Mail zu schicken, der diese prüft und mit 100 %iger Sicherheit sagen kann, ob die Entscheidung rechtens oder nicht rechtens ist. Wenn möglich, dann auch unter Angabe von Gesetzestexten und, wenn vorhanden, Gerichtsurteilen?

Bitte um eure Antworten.

Vielen lieben Dank im Voraus.

Schöne Grüße

Freches Klößchen
Freches Klößchen
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13771
Re: Ablehnungsbescheide erhalten - Wer kann helfen? vor 10 Jahren, 5 Monaten Karma: 42
Hi,

örtliche Hilfen bieten Diakonie, Arbeiterwohlfahrt, Caritas, versch. Arbeitslosenverbände und Selbsthilfegruppen. Viele sind entweder im Telefonbuch oder teils auf der städt. Homepage oder in den Tageszeitungen zu finden. Ohne weitere Infos kann man schlecht raten. Mir scheint euer Anliegen sehr komplex weshalb ich euch direkte Beratung empfehle. Gut informiert ist auch das Jugendamt das Kontakte zu solchen Organisationen unterhält. Viel Glück Farnmausi
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#13843
Re: Ablehnungsbescheide erhalten - Wer kann helfen? vor 10 Jahren, 4 Monaten Karma: 1
Hallo,
Würde dir in dem Fall anraten das du dir einen Beratungsschein auf dem Amtsgericht holst(kostet 10 Euro) und du dir einen Termin beim RA.
Die Argen dürfen Forderungen nicht selber vollstrecken,insoweit die Zollämter auch nicht.Würde dir aber raten nochmal abchecken ob das stimmt.

Ansonsten wünsch ich viel Glück !!
Midnightkiss
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 32
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#13847
^ vor 10 Jahren, 4 Monaten Karma: -16
^<br><br>Post ge&auml;ndert von: Hartzbeat, am: 04/09/2007 13:32
Hartzbeat
NULL
Gold Boarder
Beiträge: 225
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , Tom