Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

meldepflicht
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: meldepflicht
#9522
meldepflicht vor 11 Jahren, 4 Monaten  
hallo zusammen,
als ich davon erfahren habe, dass ALG2 Empf. sich zukünftig morgens bei der Arge melden und sich für Arbeitsdienste einteilen lassen müssen, fiel mir, ohne Nachdenken- spontan das Wort "Zwangsarbeit" ein.
Es kann doch wohl nicht wahr sein, derart erniedrigt und kontrolliert zu werden. Sind wir Leibeigene irgend welcher wahltaktisch agierender Rechtspolitiker (rechts in der Gesinnung). Habne die ausder Vergangenheit denn garnichts begriffen? Wann ist endlich das Ende der Fahnenestange was solche erniedrigenden Vorschläge/oder gar Pläne, erreicht?? Verdammt noch mal, die kommen jeden Tag mit neuen, teils absurden, teils entwürdigenden Vorschlägen Langzeitarbeitslose zu schikanieren und seien es auch "nur Vorschläge". Die Richtung, in die es gehen wird, ist eindeutig. Wann raffen wir uns endlich zusammen und machen unserem Ärger mal richtig Luft?? Wir haben NIEMANDEN mehr auf unsrer Seite, die Gewrkschaften spielen das Ganze nämlich brav mit, da heißt es maximal noch "Schadensbegrenzung"(schließlich haben die auch Hatz4 mitgetragen!!!), mit deren Widerstand, bzw. Unterstützung für uns brauchen wir absolut nicht zu rechnen!!! Die setzen sich, wenn überhaupt nur noch für den "Erhalt" noch bestehender Arbeitsplätze ein. Das ist doch offensichtlich!
LASST UNS ORGANISIEREN!!!! Ich wohne in Hamburg, wer noch? Wer hat Ambitionen, etwas wie eine Demo -wo wir unsren Ärger und Ängste kundtun können) zu organisieren??? ich persönlich habe sowas noch nie gemacht. Finde aber dass es an der Zeit ist aufzustehen ...
Über Antworten, Anregungen u.s.w. würde ich mich natürlich freuen! Ich würde auch umgehend antworten(auch wennn ich nun ein paar Stunden aus dem Haus muss)
Also bitte schreibt, was man, wie machen könnte:
Danke,
Lupo
lupo

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom