Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1...56789101112
THEMA: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch
#8626
Re: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Ich meine hiermit hauptsächlich Kleingewerbetreibende bis 10 Beschäftigte. Die einen harten Kampf um Aufträge führen müssen , auch wg. Billigkonkurrenten aus dem EG - Raum.
Nebenbei warten diese dann Monate auf die Bezahlung der durchgeführten Aufträge.
Selbst bei Städten, Gemeinden und Land.
Gruss
Claus
uri125

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8922
Re: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo Claus,

klar ist das für die Kleinstgewerbetreibende ein großes Problem.
Aber auch der Mittelstand vergibt ein Kleingewerbetreibende Aufträge, so das wenn der Mittelstand stirbt oder Zahlungsunfähig wird die Kleingewerbe gänzlich verschwinden.

Was tut unsere Regierung ????

Okay, die müssen eben zur WM und wenn sie dort waren müssen die eben noch nach Timbuktu um dort an einem Fest teilzunehmen.
Und danach, sitzen Merkel und Company über den Gemeinheiten welche sie den Arbeitslosen antun können.

Ist eben so.
Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8932
Re: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch vor 11 Jahren, 11 Monaten Karma: 1
Kommt immer darauf an. Die Merkel mit Ihrem auf Wählervieh abgestimmtes Getue. Und darauf fällt immer noch der Großteil der Bevölkerung rein. Wenn man Sie beim WM Spiel Polen Deutschland ( wovon ich einen Teil der 2ten Halbzeit sah, weil mir das alles so raushängt )beobachtete, war ja immer wieder unsere tolle Kanzerlerin ( mit dem polnischen Ministerpräsidenten ) eingeblendet. Das war schon so miserabel gespielt und keiner merkt es. In einem anderen Forum war ein entsprechendes Bild davon, vielleicht hat es der eine oder andere gesehen. Mal sehen ob ich es hoch laden kann. Kommentare kamen unter anderem:

Von wegen Begeisterung die sieht aus als ob Sie was großes a... eingeführt bekommt.

Ist auch meine Meinung.
Zumutbarkeiten
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 133
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#8933
Re: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Sicher hast Du in dem Falle Recht , aber das hatte ich schon eingangs mit meinem Antwortschreiben über den Mittelstand ausgeführt.

Richtig ist auf jedenfall daß die Gross-Industrie , die Global - Player sich auf weitere Steuersenkungen freuen dürfen. Und somit so gut wie nichts mehr zum sozialen Input der Bevölkerung beitragen.
Nebenbei werden in sog. Billiglohnländern Menschen unter menschlich verachtenden Bedingungen ausgebeutet. Mit dem Segen der jeweiligen Machthaber, die noch ausgesprochen gut daran mitverdienen.
Uri125

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#8962
Re: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Zumutbarkeiten schrieb:
Kommt immer darauf an. Die Merkel mit Ihrem auf Wählervieh abgestimmtes Getue. Und darauf fällt immer noch der Großteil der Bevölkerung rein. Wenn man Sie beim WM Spiel Polen Deutschland ( wovon ich einen Teil der 2ten Halbzeit sah, weil mir das alles so raushängt )beobachtete, war ja immer wieder unsere tolle Kanzerlerin ( mit dem polnischen Ministerpräsidenten ) eingeblendet. Das war schon so miserabel gespielt und keiner merkt es. In einem anderen Forum war ein entsprechendes Bild davon, vielleicht hat es der eine oder andere gesehen. Mal sehen ob ich es hoch laden kann. Kommentare kamen unter anderem:

Von wegen Begeisterung die sieht aus als ob Sie was großes a... eingeführt bekommt.

Ist auch meine Meinung.


Da hätte man der volles Pfund den Ball auf die Zwölf donnern müßen!

Ich kann dieses Hässliche kleine Prinzeisenherz Frettchen nicht ab!
kai

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#12720
Re: Kampf gegen Hartz-IV-Missbrauch vor 11 Jahren, 3 Monaten Karma: 0
hallo,
die deutschen sind, denke ich, einfach vielmehr auf sicherheit bedacht und nicht so risikofreudig wie die
franzosen. deshalb kann man auch z.tt. niemanden mobilisieren. wenn der deutsche weiß, wofür er kämpft und diese sache auch realistisch erscheint, tut ers auch. es wird zeit, sich darüber gedanken zu machen,ob und was wir in dieser gesellschaft überhaupt noch zu gewinnen oder zu verlieren haben - und wie eine realistische alternative zum kapitalismus aussieht.
see you later, alligator...
discoverer
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 14
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...56789101112
Moderation: admin, , , , , , Tom