Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Datenschutzprobleme beim ALG II
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Datenschutzprobleme beim ALG II
#6647
Datenschutzprobleme beim ALG II vor 11 Jahren, 7 Monaten  
In diesem Thread wird dieser Contentartikel diskutiert: Datenschutzprobleme beim ALG II

Dies kann ich nur bestätigen!
Eine alte Bekannte von mir arbeitet im Arbeitsamt. Durch einen Zufall tarf ich diese alte Bekanntin wieder, und fragte mich nach dem Grund der Trennung. Weil ich aber weiß, das sie keinen Kontakt zu weiteren Freunden hat, muss ich davon ausgehen, das sich diese Bekanntin zugang zu meinen Daten gemacht hat um sich zu informieren. Eine Stellungnahme lehnte dasArbeitsamt ab, mit der Begründung, das die Bekanntin von mir eventuell meinen Fall bearbeitet haben könnte.
Es interessiert nicht mal, das sogar befangenheit im Spiel sein könne, egal zu meinen Nach- oder Vorteil....
racerwhv

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6654
Re: Datenschutzprobleme beim ALG II vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 42
Datenschutzprobleme sind völlig normal, weil viele Grundsätze bei vielen Agenturen nicht beachtet werden. Beispiel; ALII Bezieher werden zu zweit in einem Raum von zwei Sachbearbeitern abgefertigt. Standartmäßig werden bei Antragstellung die Kontenauszüge der letzten 3 Monate verlangt, dies ist nur bei begründetem Verdacht erlaubt. Tja, wer sich gegen solche Dinge nicht sofort wehrt indem er beispielweise direkt seinen Landesdatenschutzbeauftragten informiert; Solange werden die Rechte der Arbeitslosen völlig untergraben. Wehrt Euch und meldet jeden Verstoß direkt. Erst wenn die Landesdatenschutzbeauftragten mit Meldungen zugeballert sind, werden Arbeitsamts-Mitarbeiter die Grenzen lernen.
Hinweise können auch via Email gegeben werden. Grüßele Farnmausi

www.bfdi.bund.de/nn_531524/DE/Anschrifte..._node.html__nnn=true
Farnmausi
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 612
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Natürlich spreche und rate ich nur aus persönlicher Erfahrung
 
#6745
Re: Datenschutzprobleme beim ALG II vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Die BA hat vermutlich "Narrenfreiheit" bei Bundesbeauftragten für den Datenschutz: Das Problem ist seit Jahren bekannt, wird aber nicht abgestellt:
Jeder (!) BA-Miarbeiter, der die "Kunden-Nr." des Arbeitslosen kennt, hat bundesweit Zugriff auf dessen Daten. Weil deren Abfragen nicht festgehalten werden, ist nie nachvollziehbar, wer wann was abgerufen und (streng vertraulich) gequatscht hat. Auskünfte über gespeicherte Daten werden nicht oder nicht vollständig erteilt oder mit nichtssagenden Briefen verzögert. Abhilfe ist nicht in Sicht; die Hundehütte ist für den Hund, das Bundesdatenschutzgesetz ist für die ...!
Hein

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom