Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Weniger Geld für junge Arbeitslose
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1234567
THEMA: Weniger Geld für junge Arbeitslose
#5183
Re: Weniger Geld für junge Arbeitslose vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0

Hallo zusammen,

habe heute in unserer Tageszeitung gelesen,daß es dann die Leute treffen soll die zum ersten Mal einen Antrag auf Alg2 stellen.
Mich betrifft das zwar nicht da ich über 30 bin,aber das ist eine schweinerei.

Ich stelle dann mal zwei Eimer zur verfügung.

Ich bin ja immer noch der Ansicht die Politiker sollten erst mal einen Monat von Hartz 4 leben,bevor die über kürzungen reden.
Wenn die das mal treffen könnte,was ja nicht so ist,
würde unser Alg viel höher ausfallen.

Aber nee,immer schön drauf auf die kleinen,damit auch ja keiner auf die Idee kommt unsere Wirtschaft anzukurbeln!Das Geld reicht ja vorne und hinten nicht.
Entschuldigung,aber ich könnte kotzen!


Gruß danny
die_danny
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 36
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5184
Re: Weniger Geld für junge Arbeitslose vor 11 Jahren, 8 Monaten Karma: 0
Sorry ,steht jetzt doppelt hier,meine Internetverbindung ist am spinnen.
die_danny
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 36
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5188
Re: Weniger Geld für junge Arbeitslose vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Franky schrieb:
hallo zusammen!

mal jetzt keine panik schieben!

wie wollen die das denn umsetzten, das alle bis 25 wieder zu ihren eltern ziehen sollen, nur das die fetten säcke in berlin sich noch mehr die taschen voll stecken können???

das würde zu viele leute betreffen, das können die doch garnicht umsetzten.

es wird vielleicht so sein, das es für die kommenden leute gilt die einen alg2 antrag stellen.


Hoffentlich ist das so.
Mit meinem Vater in einer 2 Zimmer Wohnung (oh gott)
Mark

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5189
Re: Weniger Geld für junge Arbeitslose vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Sorry, aber da müsste zuviel differenziert werden, als dass DAS fair umgesetzt werden könnte. Aber wer redet auch von Fairnis.

Ich [23] führe seit 5 Jahren einen eigenen Haushalt, kann zu meinem Vater nicht ziehen, da er am anderen Ende von Deutschland lebt und das in einer 1ZKB-Bude, zu meiner Mutter werde ich nicht wieder ziehen, da das echt nicht gut gehen würde - und sie eh ne kleinere Bude sucht.

Ich lebe mit meinem Freund zusammen, aber wir wirtschaften nicht wie in einer Familie in/aus einen/einem Topf, jeder von uns kommt für sich selbst auf - das war so und das wird so bleiben.

Er zahlt 50% der Miete & NK, ich die anderen 50% - jeweils direkt an den Vermieter.

Ich zahle ihm nichts, er mir nichts - da rede ich nicht von Bedarfsgemeinschaft.

Er sieht es nicht ein, für mich zu zahlen & hat mehr als genug laufende Kosten, ich sehe nicht ein, für ihn zu zahlen.

Da warte ich jetzt auf "DASS muss Liebe sein" Liebe? Ja! Eigenständigkeit? Ebenso ja!
chicalina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5193
Re: Weniger Geld für junge Arbeitslose vor 11 Jahren, 8 Monaten  
hallo kollegen und user!

dieses thema ist doch so explosiv was die deppen da wieder in berlin planen!

die sollten echt mal so einen ein eurojob machen oder mal versuchen von 345 euro im monat zu leben,das halten die keine woche durch auf sekt und champus und ihren über alles geliebten kavier zu verzichten!

sind docvh selber schuld, das die kosten so in die höhe gegangen sind und jetzt soll der kleine arbeitslose darunter wieder leiden,das die den mist verzapft haben, die machen sich das echt zu einfach,die sollten mal erst bei sich anfangen zu sparen, aber davon wollen die deppen nichts wissen!

wir werden das geschehen mal weiter beobachten und auf deutsch gesagt auf die nächsten ideen gespannt sein die die wasserköbbe haben!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#5194
Re: Weniger Geld für junge Arbeitslose vor 11 Jahren, 8 Monaten  
Bis 1.4 is ja nicht mehr lange, wenn das stimmt was bei "tacheles" auf der seite steht muss der "mist" nicht mal durch den Bundesrat.

Wollen die allenernstes verlangen das ab 1,4 alle u 25 jährigen , wieder zu ihren Eltern ziehen sollen, oder das nurch noch für künftige Anträge?

Das währe doch ein Wittz ich werde in 2 Monaten 24, und dann soll ich wohlmöglich für ein Jahr wieder umziehen , tz.

Von den 69 Euro weniger Im Monat garnicht zu reden.

Oh mann.
Dirk

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234567
Moderation: admin, , , , , , Tom