Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Was kann ich tun?
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Was kann ich tun?
#4820
Was kann ich tun? vor 11 Jahren, 9 Monaten Karma: 0
Hallo,ich bin hier neu und habe gleich eine Frage.Ich bin 52,schwerbeschädigt,aber flexibel und seit dem Feb.2005 arbeitslos.Bis jetzt habe ich vom Arbeitsamt noch keine Stelle nachgewisen bekommen,noch habe ich meinjen Sachbearbeiter mal gesehen.Aber o Wunder,pünklich zu meinem Einjährigen,ich bin jetzt Langzeitarbeitsloser,erhalte ich die Aufforderung zu einer Maßnahme:Schulbücher reparieren.Dies hat mit meiner bisherigen Arbeit rein gar nichts zu tun nd verhilft mir auch nicht zu einem Job im ersten Arbeitsmakt.Eigentlich habe ich ja noch 10 Monate Anspruch auf Arbeitslosengeld.Aber bei dieser Maßnahme würde ich über 300 Euro weniger bekommen.Nach Abzug von Miete,Gas,Strom und Fahrgeld zu dieser Maßnahme hätte ich noch 00 Euro,das kann es doch wohl nicht sein.Was kann ich dagegen tun? er weiß Bescheid? Danke und Gruß
rako666
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#4821
Re: Was kann ich tun? vor 11 Jahren, 9 Monaten Karma: 0
sorry ich behalte natürlich 100 Euro übrig und nicht wie im Text 00,kleiner vertipper.
rako666
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 2
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#4825
Re: Was kann ich tun? vor 11 Jahren, 9 Monaten Karma: 3
Es gibt ja eine Entgeltsicherung für ältere Arbeitmehmer, die das 50. Lebensjahr vollendet haben. Frage mal deinen Sachbearbeiter danach. Dann würdest du zumindest für die Laufzeit deines Arbeitslosengeld 1 einen Barzuschuss zu deinem Nettoentgeld vom Arbeitsamt bekommen. Wichtig ist auch den Antrtag vor Beginn der Arbeitsaufnahme zu stellen. Desweiteren bezahlt das Arbeitsamt auch noch Beiträge zur Rentenversicherung.
Jim
NULL
Expert Boarder
Beiträge: 106
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#4832
Re: Was kann ich tun? vor 11 Jahren, 9 Monaten  
Tpp ist nicht schlecht,trifft bei Fördermaßnahmen nicht zu,da es sich um bereits anders geförderte Beschäftigung handelt.Entgeöldzuschuß gibt es nur bei Arbeitsaufnahme mit voll sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung.
rako666

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom