Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei ?
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei ?
#5727
Re: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei vor 11 Jahren, 7 Monaten Karma: 0
Hallo an alle,
@Franky
Franky schrieb:
hallo zusammen!

die idee währe ja nicht so schlecht mit der partei,aber ob mann durch die gründung einer arbeitslosenpartei was erreichen würde ist die frage.



Bleibt halt nur die Frage wie lange wir uns das in Zukunft fragen wollen.

Gruss Richy
Richy
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 20
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut sind, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist.“
Marcus Tullius Cicero, röm. Politiker 106 - 43 v. Chr.
 
#5732
Re: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei ? vor 11 Jahren, 7 Monaten  
tom bun schrieb:
... Deutschland benötigt weniger eine Arbeitslosenpartei als vielmehr eine neue Regierungs- und Staatsform, eine Staatsform die auf Demokratie
und einer einheitlichen sozialen Verfassungsform aufbaut, so wie es im Grundgesetz manifestiert ist.

Allerdings... damit hast Du verdammt Recht!
Nur die sitzen jetzt erstmal dort im Trockenen und so leicht werden wir Die auch nicht los!
Drum... so eine Arbeitslosenpartei wäre garnicht so schlecht wie manche denken! Wer soll denn für uns kämpfen, wenn nicht wir selbst!
Sollten langsam mal Alle aufhören sich selbst der Näheste zu sein und auch mal an Andere denken!

Diese wird aber mit Füssen getreten und mehr oder weniger abgeschafft und die mehrheitl. Bevölkerung,
über Jahrzehnte medieneinheitlich verdummt, bemerkt nicht einmal mehr deren wertvollsten Verlust.


Tja und zu diesen Abschnitt kann ich nur sagen, wer zu viel Fern sieht und Klatsch und Tratsch in den Medienblättern liest, ist selber Schuld!
scipetti

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6304
Re: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Jens Oelschlägel

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6312
Re: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei ? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Was soll das bringen?

Wenn ich wählen geh wähle ich sowiso die neue linke!

Und können die zur zeit ihrgendwas für uns tun?

SPD,CDU/CSU,FDP und die Grünen sind sich eigendlich spinne feind!
Aber sobald die neue linke versucht Politik für das Volk zu machen sind sich die obengenannten Parteien auf einmal alle einig!
kai

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#6313
Re: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei ? vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Tja und zu diesen Abschnitt kann ich nur sagen, wer zu viel Fern sieht und Klatsch und Tratsch in den Medienblättern liest, ist selber Schuld![/quote]




Und woher beziehst du deine Infos?
Durch Rauchzeichen?

Oder hast du eine Glaskugel die dir bessere infos liefert?
kai

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#7094
Re: Braucht Deutschland eine Arbeitslosenpartei vor 11 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
wie jetzt ??
was im grundgesetz steht, ist wohl ein witz, das gilt doch nicht für uns, oder?

die machen doch die gesetze wie sie wollen, und wenn nichts mehr zuholen ist, gibts eben einen zusatz, fertig

im nächsten leben werde ich frührentner ,politiker oder bleibe einfach im bauch meiner mutter:laugh:

gruß thunder
Thunder64
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 8
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: admin, , , , , , Tom