Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

bin arbeitslos und möchte in eine andere stadt zie
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: bin arbeitslos und möchte in eine andere stadt zie
#264
bin arbeitslos und möchte in eine andere stadt zie vor 12 Jahren, 2 Monaten  
hallo hab mal eine frage


ich bekomme jetzt ca.180 alg1 (hab denn escheit noch nicht)

habe die letzten 10monate gearbeitet , und war davor alg2 bezieher bzw. alg ca. 2 jahre lang mit unterbrechungen.

habe fachinformatiker gelernt und habe dann ne weiterbildung für denn vertrieb gemacht!

nun sitze ich hier in münchen und würde gerne nach köln oder nürnberg umziehen , da dort die mieten niedriege sind bzw. im fall köln ich mir besser job changsen ausrechen da ich dort mehr family hab und ich halt mehr unterstüzung hab.

gibt es eine möglichkeit einen umzug finanziert zu bekommen da ich im momment null euro habe und schon seit 2 monaten auf meinen bescheit wart(hab aber vorschussbekommen )?

gibt es da eine möglichkeit da mir und meiner frau mit ihrem gehalt abzüglich der miete ca. nur 200-300 euro bleiben um zu überleben.

und langsam verzweifel ich da ich unser versicherungen nicht mehr zahlen kann (haftplicht, hausrat etc.)

hat jemand ne idee ?

grüsse
TT

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#331
Re:bin arbeitslos und möchte in eine andere stadt zie vor 12 Jahren, 1 Monat  
hallo tt,

umziehen geht meinst nur wenn du in der anderen stadt eine arbeit nachweisen kannst. Ich würde mich jedoch bei der AA in der stadt in die zu ziehen willst erkundigen was möglich ist. außerdem solltest du mal versuchen wohngeld zu beantragen da euer lebenbsunterhalt ja nicht gedeckt ist . viel erfolg

gruß martin
martin

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#884
Re:bin arbeitslos und möchte in eine andere stadt zie vor 12 Jahren  
Hallo tt,

du sagst das Geld was deine Frau verdient reicht nicht aus zum leben?!... Geht gemeinsamm zur Arge mit allen Verdienst Unterlagen, denn ihr habt ein Anspruch auf Aufstockung durch Alg2, denn die Grundsicherung muss gegeben sein( aber dann hast du keinen Anspruch mehr auf Wohngeld....
Und wegen euerm Umzug, wurde schon angesprochen, erkundige dich beim Amt in der Stadt wo ihr hinziehen wollt....Ansonsten bleibt dir nur die Möglichkeit, viele Iniziativ Bewerbungen und Online Bewerbungen an Arbeitgeber in der region zu machen wo Ihr hin wollt (unbedingt vorher erkundigen)...
Aber vorab sei zu Erwähnen, wenn du dann einen Arbeitsvertrag haben solltest, must du bis der Umzug von statten ist, selbst gucken wie du zur Arbeit kommst (aber versuche !schriftlich! bei dem Amt Fahrgeldzuschuss zu bekommen)
Viel Glück
-----------------------------------------------------
Meine Ausssagen sind nur Erfahrungen keine Rechtsbeihilfe
minapluesch

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom