Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Krankengymnastik/Massagen
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Krankengymnastik/Massagen
#2494
Krankengymnastik/Massagen vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hallo!
Ich brauche mal wieder eure Hilfe. Wisst ihr zufällig, ob es Zuschüsse für Krankengymnastik und Massagen gibt? Ich beziehe ALG II und mein Arzt schickt mich nun zu den Behandlungen.
Würde mich über Antworten sehr freuen!

Gruß Moped
moped

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2501
Re: Krankengymnastik/Massagen vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hallo moped! hoffe es geht dir trotzdem gut,trotz deiner vom arzt verordneten behandlungen! am besten du gehst mal zu deiner zuständigen krankenkassen und nimmst dein hartz4 bescheid mit und fragst da mal nach wie es aussieht mit der kostenübernahme für deine behandlungen. vielleicht hast du ja glück und sie werden komplett von der kasse erstattet oder eben nur zu einem teil.wenn das alles nichts hilft,frage nochmal bei deiner zuständigen arge nach oder spreche gleich mit deinem zuständigen sachbearbeiter. hoffe du hast erfolg und laß es uns mal wissen was aus der sache geworden ist.
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2542
Re: Krankengymnastik/Massagen vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Nein, dafür gibt es keinen extra Zuschuß oder dergleichen.
Wenn du im Jahr 2005 schon mehrere Zuzahlungen hattest dann rechne dir von deiner Grundsicherung 2 % aus. Bei mir beträgt die Grundsicherung beispielsweise 345 und davon 2 %. So hat es meine Krankenkasse berechnet und mir für die letzten neun Wochen des Jahres einen Befreiungsausweis auf meinen Antrag hin, ausgestellt.
Ich musste also davor ganz normal bis zu dieser Grenze die Zuzahlungen zu Heilbehandlungen zahlen und ab dem Tag wo ich meinen Befreiungsausweis hatte, bin ich bis einschl. 31.12 befreit von jeglichen Zuzahlungen.

Am 01.01.06 geht dann das neue "Sammeln" wieder los.
Ela

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2571
Re: Krankengymnastik/Massagen vor 11 Jahren, 11 Monaten  
Hi!
Danke schon mal für eure Reaktionen. Ich habe eben bei meiner Krankenkasse angerufen und die meint, man musste über 82 Euro kommen, dann wird erst was erstattet. Leider komme ich nicht auf diesen Betrag. Es zählen Praxisgebühren, Notfallpraxisgebühr, Rezeptgebühren, Gebühren für Massagen/Krankengymnastik usw. dazu.
Ich möchte mich aber trotzdem für eure Hilfe bedanken.
Ist echt ne tolle Seite hier!

Gruß Moped
moped

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#2573
Re: Krankengymnastik/Massagen vor 11 Jahren, 11 Monaten  
hallo moped! dann sammel mal in zukunft belege belege! dann bekommst du ja auch die befreiung. hoffe du hast erfolg!
Franky

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom