Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Missbrauch von "1- Euro Jobbern"
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Missbrauch von "1- Euro Jobbern"
#1629
Missbrauch von "1- Euro Jobbern" vor 12 Jahren Karma: 11
In diesem Thread wird dieser Contentartikel diskutiert: Missbrauch von "1- Euro Jobbern"

Ich habe diesen Beitrag über die Machenschaften,der Stadt Greiz mit schrecken gelesen.
Ich habe selbst ein Unternehmen in diesem Bereich gehabt.
Hier wird massiv gegen alle Gesetze und Baugesetze verstoßen.Hier wird eindeutig mit dem Leben und der Gesundheit der Beschäftigten gespielt.In meinen Augen muß und ich betone muß die Staatsanwaltschaft eingreifen,wenn die Verstöße so schwerwiegend wie beschrieben sind.
Es wird viel gerätselt,wann eine Jobzuweisung der ARGE abgelehnt werden darf.Hier liegt ein konkreter Fall der erlaubten Ablehnung vor.
Ich frage mich,was machen die Baufsicht und die Berufsgenossenschaft?
Entkernung ist ein sehr sensiebler Bereich im Baudienstleistungsgewerbe und unterliegt der ständiger Kontrollen durch die genannten Behörden.
Ich kann den betroffenen nur raten,diese Zustände der Genossenschaft umgehend zu melden.
Selbstverständlich sind die Arbeiten unter diesen Umständen sofort (!!!) einzustellen,denn nach dem bestehenden Arbeitsgesetz und ich wüsste nicht das diese Klausel geändert wurde müssen Arbeiten welche Leib und leben gefährden eingestellt werden und die Gefahr abgestellt werden.
Mein Unternehmen wäre unter diesen Umständen schon am ersten Tag von den Behörden dicht gemacht worden und ich hätte stehenden Fusses eine Anzeige bekommen.
Falke
NULL
Platinum Boarder
Beiträge: 662
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Dies ist meine persönliche Meinung und keine Rechtsberatung!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom