Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Realität?
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Realität?
#15531
Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Realität? vor 9 Jahren, 7 Monaten Karma: 0
Liebe Forumsmitglieder,
mein Name ist Stefan, ich bin 18 Jahre alt und absolviere gerade das erste Jahr des kaufmännischen Berufkollegs auf einem beruflichen Schulzentrum.
Momentan arbeiten wir an einem Klassenprojekt, das " Neue Armut- nur Gerede oder schon Realität?" heißt und von Frau Marianne Wonnay unterstützt wird.
Sie wird auch einen Vortrag halten, in dem unsere Resultate direkt einfließen.

Im Rahmen des Projektes gingen wir "auf die Straße" und befragten Leute mit Hilfe eines Fragebogens über deren Meinung zum oben genannten Thema.

Was wir wissen wollten:

-Alter der Befragten
-Schulabschluss
-Ob Gehalt ausreicht, um sich und Familie auch am Monatsende gut versorgen zu können
-Ob es "Betroffene einer neuen Armut" im Bekanntenkreis gibt
-Allgemeine Meinung zu diesem Thema
-Anregungen und Gegenmaßnahmen, die wir Marianne Wonnay vortragen werden

Im großen und Ganzen war jeder der Befragten überzeugt, dass immer mehr Leute von einer gewissen Armut betroffen sind.
Auch konnten wir feststellen, dass es vielen Leuten nicht ausreicht, mit ihrem Gehalt ohne weiteres die eigene Familie am Ende des Monats "über die Runden zu bringen".

Eure Meinung zu diesem Thema wäre für uns sehr hilfreich.
Wir würden uns freuen, wenn eine rege Beteiligung herrschen würde und Eure Meinungen und Erfahrungen, vielleicht auch die persönliche Lage mittgeteilt werden würde.
Eure Meinungen zählen, denn diese werden vorgetragen.
Vielleicht könntet Ihr Euch ja auch an den oben geschriebenen Punkten orientieren.
Sachliche Meinungen und Erfahrungen würden und wahnsinnig freuen.

Ich bedanke mich recht herzlich für jeden Beitrag und wünsche Euch allen einen erholsamen restlichen Sonntag!
Liebe Grüße!

Stefan<br><br>Post ge&auml;ndert von: Berufliches Schulzentrum, am: 25/04/2008 20:37
Berufliches Schulzentrum
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15562
Re: Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Reali vor 9 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Liebes Forum,
bis jetzt wurde ja noch nicht geantwortet.
Sehr schade wie ich finde, denn wir haben und bisher für dieses Projekt sehr bemüht.
Ausserdem würde EURE Stimme kein Gehör finden, wenn nicht geantwortet wird.

Seht es doch auch als Chance.


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Berufliches Schulzentrum
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15566
Re: Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Reali vor 9 Jahren, 6 Monaten Karma: 20
Berufliches Schulzentrum schrieb:
Liebes Forum,
bis jetzt wurde ja noch nicht geantwortet.
Sehr schade wie ich finde, denn wir haben und bisher für dieses Projekt sehr bemüht.
Ausserdem würde EURE Stimme kein Gehör finden, wenn nicht geantwortet wird.

Seht es doch auch als Chance.


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!


Wer immer du auch bist und für wen auch immer du diese Infos haben möchtest.

Stelle dich morgens gegen 7.30 Uhr vor die ARGE und befrage dort die Arbeitslosen.

2. Alle deine Fragen kannst du ohne jede Mühe im Internet finden; google.de wird dir ein großer Helfer sein.

Lese dir doch die Beiträge in diesem Forum durch und du wirst feststellen, dass dir die Antworten schon beim Lesen nur so zufliegen:

www.tacheles-sozialhilfe.de/forum/default.asp
Bisplinghoff
NULL
Senior Boarder
Beiträge: 65
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15574
Re: Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Reali vor 9 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
Bisplinghoff schrieb:
Berufliches Schulzentrum schrieb:
Liebes Forum,
bis jetzt wurde ja noch nicht geantwortet.
Sehr schade wie ich finde, denn wir haben und bisher für dieses Projekt sehr bemüht.
Ausserdem würde EURE Stimme kein Gehör finden, wenn nicht geantwortet wird.

Seht es doch auch als Chance.


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!


Wer immer du auch bist und für wen auch immer du diese Infos haben möchtest.

Stelle dich morgens gegen 7.30 Uhr vor die ARGE und befrage dort die Arbeitslosen.

2. Alle deine Fragen kannst du ohne jede Mühe im Internet finden; google.de wird dir ein großer Helfer sein.

Lese dir doch die Beiträge in diesem Forum durch und du wirst feststellen, dass dir die Antworten schon beim Lesen nur so zufliegen:

www.tacheles-sozialhilfe.de/forum/default.asp



Hallo, vielen Dank für diesen Einwand.
Zu 1.)
Das wird im Rahmen unseres Projektes gemacht.
Es wurden schon gezielt Leute morgends um 7:30 Uhr befragt.

Zu 2.)
Artikel in Zeitungen und im Internet werden von uns schon ausgewertet.
Allerdings bringt Dein Einwand in diesem fall nichts, denn wir würden die Meinungen gerne von den Leuten selbst hören.

Gut, dann werde ich mich hier wohl durchlesen müssen.
Vielleicht &quot;erbarmt&quot; sich trotzdem jemand hier und antwortet ja vielleicht auf die Fragen.
Wie gesagt ist das zum Teil für den Eigennutz, zum anderen Teil jedoch Hilfe für alle &quot;Betroffenen&quot;.
Berufliches Schulzentrum
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15576
Re: Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Reali vor 9 Jahren, 6 Monaten Karma: -3
Was wir wissen wollten:

-Alter der Befragten
-Schulabschluss
-Ob Gehalt ausreicht, um sich und Familie auch am Monatsende gut versorgen zu können
-Ob es &quot;Betroffene einer neuen Armut&quot; im Bekanntenkreis gibt
-Allgemeine Meinung zu diesem Thema
-Anregungen und Gegenmaßnahmen, die wir Marianne Wonnay vortragen werden


Alter der Befragten

25

-Schulabschluss

Abitur

Ob Gehalt ausreicht, um sich und Familie auch am Monatsende gut versorgen zu können

Nein

Ob es &quot;Betroffene einer neuen Armut&quot; im Bekanntenkreis gibt

Nein sind alles Millionäre

Allgemeine Meinung zu diesem Thema

Darf man in dem Staat eine Meinung haben ?

Anregungen und Gegenmaßnahmen, die wir Marianne Wonnay vortragen werden

Auswandern
Kalaschnikov
Politiker auf Diät setzen mit Minilohn von 3,50 den Tag
Arbeitsmaßnahmen für Politiker
Schlägertrupps

Es gibt so einiges was ich hier aus Anstand nicht schreiben möchte und nun hoffe ich deine Fragen sind beantwortet.
Deshalb kannst du nun beruhigt die Flatter machen und stelle deine Fragen den Politikern und lasse uns in Ruhe mit deinem Geschwätz !
Heidi1901
NULL
Junior Boarder
Beiträge: 25
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#15578
Re: Neue Armut- Nur Gerede oder schon längst Reali vor 9 Jahren, 6 Monaten Karma: -6
Heidi1901 schrieb:

Deshalb kannst du nun beruhigt die Flatter machen und stelle deine Fragen den Politikern und lasse uns in Ruhe mit deinem Geschwätz !


Hallo Heidi1901,

bitte unter lasse es User hier zu beleidigen und zu verjagen!
Bitte die Forenregeln beachten!
Ansonsten muss ich Dich sperren!
admin
NULL
Admin
Beiträge: 451
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom