Forum
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Aktienübertrag auf Kinder
(1 Leser) (1) Besucher
Allgemeines
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Aktienübertrag auf Kinder
#12176
Aktienübertrag auf Kinder vor 10 Jahren, 12 Monaten Karma: 0
Hallo Forum,

ich habe eine Frage an euch,
Hartz IV Empfänger
wie sieht es aus wenn ich als Gemeinschaftsdepot mit meiner Frau Aktien besitze und einen Teil auf die Kinder übertragen möchte .
1.muß ich die ARGE davon unterrichten.
2.zählt der Aktienzufluss als Einkommen.
3. kann ich wärend ich Hartzempfänger bin Aktien in der Familie hin und herverschieben ohne das ich schwirigkeiten mit der ARGE bekomme.


vielen Dank im Voraus
cemal27
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12178
Re: Aktienübertrag auf Kinder vor 10 Jahren, 12 Monaten Karma: 0
sorry noch was vergessen
wenn ich jetzt als Hartempfänger ein Teil verkaufe muß ich es auch ARGE melden und zählt es als Einkommen.
cemal27
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12179
Re: Aktienübertrag auf Kinder vor 10 Jahren, 12 Monaten  
Hallo,

tut mir leid, leider verstehe ich dein Posting nicht ganz.

Nun, eines jedoch .... Aktien sofern diese im Besitz und zum Vermögen des Betroffenen gehören sind prinzipiell der ARGE bei Antragsstellung anzugeben.
Ob und inwieweit diese letztlich als verwertbares Vermögen anzurechnen wären oder nicht obliegt der zuständigen ARGE worauf wir hier keinen Einfluss noch Einblick haben.

Was nunmehr dass verschieben von Vermögen anbelangt und dies zur Verschleierung dienen soll, werden wir Dir hier nicht beantworten.
Dies wäre Beihilfe und Anstiftung zu einer Straftat, wir wollen Menschen hier helfen und nicht dazu beitragen dass diese sich strafbar machen.

Ich hoffe du verstehst dies, ich will damit sagen: Wir helfen dir gerne ... wenn Du jedoch Tipps möchtest wie du geltendes Recht umgehen kannst, bist du hier falsch.

Also nicht böse sein, ist besser so.

Liebe Grüße
Sabrina
Sabrina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#12187
Re: Aktienübertrag auf Kinder vor 10 Jahren, 12 Monaten  
oha,da bin ich aber platt.

Manche Menchen denken doch tatsächlich, hier gäbe es anleitungen um den steuerzahler und die Arbeitslosen zu betrügen.

Mein Kommentar

Hier geht es um wirkliche Probleme.

Manche die hier unterwegs sind haben trotz ihrer Ehrlichkeit, nichts zu essen oder nur wenig. Die wissen nicht wie sie Ihren Kindern was zu Weinachten schenken, geschweige denn 65 € Stromkosten jeden Monat zahlen sollen.

Aktien. Tztztztztzt, wenn ich sowas höre:angry:
Hupelmann

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#12194
Re: Aktienübertrag auf Kinder vor 10 Jahren, 12 Monaten Karma: 0
Hallo Forum, Sabrina und Humpelmann,
natürlich habt ihr recht bei euren Antworten .
Einerseits ist mir jetzt bewußt das ich Gefar laufe die zu tun , aber ich würde es nicht machen das mit dem Übertrag und hin und herverschieben. Ich habe auch nicht eine Million die Aktien sind nur Schonvermögen, wie ich es beim Antrag auch angegeben habe.Betrug ist mir schon eingeleuchtet .
Wenn ihr es nochmal lesen wollt bitteschön da steht schwarz auf weiß ich habe mal eine Frage:woohoo:
und nicht bei diesem Thema zu bleiben schreibe ich mal was ich die letzten Monate erlebt habe.
einerseits ist schon nicht schön wenn man schon von der ARGE schön in die Mangel genommen wird ,habe schon gespürt wie es ist.Ich habe schon vor einigen Monaten eine befristete Arbeitsstelle gefunden für 3 Monate, der erste Lohn wäre am 15 nächsten Monat gewesen und habe die ARGE gebeten diese zeit mir bitte zu überbrücken.Telefonisch mit der Bearbeiterin gesprochen, hat sie mich ja gleich abgewimmelt, das sie die nächsten Tage Urlaub hätte und es nicht bearbeiten könne, daraufhin wollte ich die Vertreterin sprechen und die sagte mir sie würde nur Teilzeit arbeiten und sie wüßte nicht wann die wieder da wäre.Na ja dachte ich mir die wollen mir nicht helfen bin dann persönlich zur ARGE, die wiederum meinten ich muß die Bearbeiterin telefonisch um Termin machen, was ich auch gleich nach dem Besuch der ARGE gemacht habe, die sagte mir dann ich brauche keinen Termin ich könnte so vorbeikommen und den Antrag machen, dies ist meiner Meinung nach hin und herverschieben gewessen, ich habe Blut gekotzt den Monat bis ich erst am 15 des Monats Geld hatte auf der Bank ,nun kommt noch was grasses nachdem ich ende September nicht weiterverlängert bekommen hatte ,habe ich mich natürlich wieder bei der ARGE gemeldet und siehe da die Bewilligung fängt erst 1 Monat später an , mit der Begründung ich hätte einen Eingang am 15.Oktober von der Arbeitsstelle überwiesen bekommen ,ich habe erklärt das es noch der Septembergeld ist aber die interessiert es nicht, lasst mich mal rechnen den 1 Monat wo ich keinen Geld bekommen habe wäre 1500 € netto gewessen und den Monat September wo ich am 15. Oktober bekommen habe akzeptieren die nicht und die Bewilligung fängt erst im Nowember an, macht auch 1500 € zusammen 3000 E:sick:
jetz könnt ihr mich sehen wie ihr wollt die haben mir erstens 3000 € abgezweigt und wenn ich es mir vorstelle habe ich die 3 >Monate umsonst gearbeitet .
Grüße an alle, ich finde es toll in diesem Forum das man sich hilft und das soll auch so bleiben
vesteht mich auch nicht falsch Sabrina und Humpelmann.
cemal27
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
#12195
Re: Aktienübertrag auf Kinder vor 10 Jahren, 12 Monaten Karma: 0
bitte um enschuldigung Hupelmann,
habe deinen nick falsch geschrieben.
Gruß Cemal
cemal27
NULL
Fresh Boarder
Beiträge: 9
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ICQ#: NULL NULL NULL NULL NULL NULL NULL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
NULL
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: admin, , , , , , Tom