Arbeitslosen Portal

Geschrieben am Mittwoch, den 21. Mai 2008 um 23:37 Uhr

Behörden dürfen sich gewährte Darlehen für Mietkaution und Umzugskosten nicht über die Kürzung laufender Sozialhilfe von Arbeitslosen zurückholen.

Das entschied das Hessische Landessozialgericht in einem gestern in Darmstadt veröffentlichten Beschluss. Mietkaution und Umzugskosten seien keine Regelleistungen, die gegen die Sozialhilfe aufgerechnet werden könnten. Der Beschluss in zweiter Instanz ist nicht anfechtbar (Aktenzeichen: AZ L 9 SO 121/07 ER).

 
Geschrieben am Mittwoch, den 22. August 2007 um 17:23 Uhr

LSG Mainz L 3 B 307/06 AS Kostenentscheidung im Beschwerdeverfahren nach Ablehnung von PKH

Zitat:
1. Instanz Sozialgericht Koblenz S 13 AS 450/06
2. Instanz Landessozialgericht Rheinland-Pfalz L 3 B 307/06 AS 06.08.2007 rechtskräftig
3. Instanz
Sachgebiet Grundsicherung für Arbeitssuchende
Entscheidung Die außergerichtlichen Kosten der Klägerin für das mit Beschluss vom 15.01.2007 entschiedene Beschwerdeverfahren werden auf die Staatskasse übernommen.

   
Geschrieben am Mittwoch, den 22. August 2007 um 13:34 Uhr

SG Duesseldorf S 4 KR 31/07 Freiwillige KV nach Entzug von ALG 2

Zitat:
1. Instanz Sozialgericht Düsseldorf S 4 KR 31/07 08.05.2007
2. Instanz
3. Instanz
Sachgebiet Krankenversicherung
Entscheidung 1.) Unter Aufhebung des Bescheides vom 02.06.2006 in der Fassung des Widerspruchsbescheides vom 20.10.2006 wird festgestellt, dass der Kläger ab dem 01.04.2006 zur freiwilligen Weiterversicherung bei der Beklagten berechtigt ist. 2.) Die Beklagte trägt die erstattungsfähigen außerge- richtlichen Kosten des Klägers.

   
Geschrieben am Dienstag, den 21. August 2007 um 17:04 Uhr

LSG Bayern: Während eines Krankenhausaufenthaltes erhaltene Verpflegung stellt für Empfänger von Arbeitslosengeld II Einkommen dar

Im Widerspruch zu zahlreichen Entscheidungen anderer Sozialgerichte hat das Landessozialgericht Bayern mit Urteil vom 19.06.2007 - L 11 AS 4/07, die einem Empfänger von Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende während eines Krankenhausaufenthaltes gewährte Verpflegung als Einkommen leistungsmindernd angerechnet. Das Landessozialgericht Bayern eröffnet jedoch in seiner Entscheidung mit der Zulassung der Revision den Weg zum Bundessozialgericht.

   
Geschrieben am Dienstag, den 21. August 2007 um 13:27 Uhr

LSG Bayern L 7 AS 225/06 Steuerrueckerstattung vor Antrag auf ALG 2 ist Vermoegen

1. Das SGBII und die Verordnung zur Berechnung von Einkommen sowie zur Nichtberücksichtigung von Einkommen und Vermögen beim Arbeitslosengeld II/Sozialgeld (Alg II-V) vom 20.10.2004 (BGBl.I S.2622) enthalten keine Definition, wie Einkommen im Sinne des § 11 SGB II einerseits und Vermögen im Sinne des § 12 SGB II andererseits voneinander abzugrenzen sind. Heranzuziehen sind die zur Abgrenzung von Einkommen im Sinne des § 76 Abs.1 BSHG einerseits und Vermögen im Sinne des § 88 Abs.1 BSHG andererseits von der Rechtsprechung entwickelten Grundsätze, da der Einkommensbegriff im Recht der Sozialhilfe auf das SGB II übertragen worden ist (vgl. BT-Drs. 15/1516 S.53).

   
Geschrieben am Dienstag, den 21. August 2007 um 13:07 Uhr

Supermarkthilfen sind nicht immer selbstständige Unternehmer

All jene, deren Arbeitsaufgabe das Bestücken bzw. Auffüllen der Regale in Supermärkten ist, gelten nicht immer als selbstständige Unternehmer, sondern gehen oft einer regulären sozial versicherungspflichtigen Beschäftigung in Form eines Angestellten-Verhältnisses nach. Eine entsprechende Entscheidung in dieser Hinsicht ist vom Hessischen Landessozialgericht getroffen worden.

   

Seite 1 von 8

«StartZurück12345678WeiterEnde»
Take Your Studio Anywhere imageThanks to new saving and sharing features, the flexibility of Core Audio, and comprehensive project asset management, making it easy to work on projects from multiple locations.
Redesigned Interface imageA new workspace featuring a single-window design eliminating clutter and allowing you to focus on your music using all of your favorite tools and functions.
Mass Produce Your Media imageMaster your audio tracks and take them into the world with a powerful suite of cd, dvd, and digital creation tools for mass producing and distributing your audio projects.
Wie finden Sie das neue Design?
 
Demo Information NOTE: This demo content is purely for demonstration purposes early. It is intended to show off the HiveMind template so that you can see a representative example of a live site. Any audio products mentioned are purely fictional.